Therapie

 

Klassische Massage (Teilmassage oder Ganzkörper)

mit der klassischen Massage kann verspannte, schmerzende Muskulatur gelockert werden. Durch gezielte Griffe können auch tiefliegendere Muskelgruppen erreicht und behandelt werden. Außerdem tritt durch die klassische Massage eine wunderbare Entspannung ein.

 

Manuelle Lymphdrainage nach Vodder

Die manuelle Lymphdrainage wird in vierschiedenen Bereichen eingesetzt. Zum einen kann z.B. nach einer Operation oder Verletzung die Schwellung stark reduziert und dadurch die Heilungszeit stark verkürzt werden, zum Anderen gibt es auch Patienten, die durch eine Erkrankung (Ödeme, Lipödem etc.) oder nach Entfernung von Lymphknoten (z.B. bei Krebserkrankungen) ihr Leben lang auf manuelle Lymphdrainagen angewiesen sind.

 

 

 

 

Fußreflexzonen-Massage

Bei einer Fußreflexzonen-Massage werden durch Massage der Füße verschiedene Punkte behandelt, deren Stimulation sich auch positiv auf sämtliche Organe auswirkt.

 

Segmentmassage/Bindegewebsmassage

Durch bestimmte Griffe (ohne Öl) am Rücken und entlang der Wirbelsäule wird das Nervengewebe stimuliert und kann positive Impulse an alle von ihm versorgten Gewebe weitergeben. Gute Einsatzgebiete sind z.B. Asthma, Bronchitis, Verstopfung, Menstruationsbeschwerden uvm.

 

 

 

 

 

 

Akupunkt-Meridian-Massage

In unserem Körper befinden sich Energiebahnen - sogenannte Meridiane. Durch die Stimulation dieser Meridiane mit einem Metallstäbchen, können Störungen im Energiehaushalt ausgeglichen werden und Schmerzen sowie Taubheitsgefühl (z.B. nach Operationen) verringert werden.

 

Narbenbehandlung

Narben sind Störfelder in unserem Körper und viele Menschen empfinden sie auch optisch als störend. Durch eine gezielte Behandlung kann das Narbengewebe weicher, heller, energetisch durchlässiger und optisch unauffälliger werden. Auch Schmerzen                                                                                                                                                    im Bereich der Narben werden gemindert.

 

 

 

 

 

 

Ohrakupunktur

 

 

Auf unserem Ohr befinden sich unzählige Reflexpunkte, die behandelt werden können und sich so positiv auf unsere Organfunktion, auf Schlafstörungen und Unruhezustände und unsere Selbstheilungskräfte auswirken.